Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die richtigen Inhalte für Ihre Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für Sie ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und Ihnen auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „AKZEPTIEREN“ willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden (z.B. SessionCookies).

Diese Cookies ermöglichen es unter anderem, Ihnen Ihre zuvor angesehenen Artikel anzuzeigen und ähnliche Artikel zu empfehlen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren. Die Informationen werden anonym gesammelt und analysiert. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des gleichen Anbieters gesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Diese Cookies benötigen wir, um Ihnen z. B. auf anderen Websites unsere Werbung anzuzeigen. Deaktivieren Sie sie, wird Ihnen stattdessen andere Werbung angezeigt. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Inhalt springen

Koordinator (w/m/d) für den Arbeitsschutz

Als gemeinnütziges Sozialunternehmen engagiert sich das Christophorus-Werk Lingen e.V. für mehr soziale Teilhabe von Menschen mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen. Das Leistungsangebot umfasst die individuelle Förderung von Menschen mit Behinderung vom Kindes- bis ins Seniorenalter, die Kinder- und Jugendhilfe sowie die berufliche Rehabilitation. Rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich für inklusive Entwicklungen gemäß der UN-Konvention ein.

Zum nächstmöglichen Zeitraum suchen wir einen Koordinator (w/m/d) für den Arbeitsschutz.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle. Es Stundenumfang von 19,5 Stunden bis 30 Stunden pro Woche ist möglich.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Koordination der extern bestellten Beauftragten für betrieblichen Arbeitsschutz, Arbeitsmedizin und Brandschutz
  • Sie sind interner Ansprechpartner zu den Themen Arbeits- und Brandschutz
  • Sie wirken bei der Organisation von internen Arbeits- und Brandschutzprozessen mit
  • Sie organisieren Unterweisungen, Begehungen und Prüfungen sowie die regelmäßigen Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses
  • Sie sind der Beauftragte für Medizinproduktsicherheit
  • Sie organisieren die betriebliche Abfallentsorgung und übernehmen allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Sie identifizieren die veränderten externen/gesetzlichen Anforderungen und überführen diese in die betriebliche Praxis

Was wir uns wünschen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich
  • Erfahrungen im Bereich des Arbeitsschutzes, idealerweise mit entsprechenden Vorqualifikationen
  • Organisationsgeschick und eine Affinität für Verwaltungsprozesse
  • Bereitschaft zu kontinuierlicher Fort- und Weiterbildung
  • Strukturierte Arbeitsweise und fundierte Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office Produkten
  • eine kommunikative Persönlichkeit
  • Ferner setzen wir voraus, dass Sie das christliche Menschenbild unserer Einrichtung mittragen (siehe unserLeitbild).

Was wir bieten

  • die Einbindung in ein erfahrenes Kollegenteam
  • Tageweise ist die Arbeit aus dem Homeoffice möglich
  • eine der Verantwortung und Aufgabenstellung entsprechende Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenfitness und weitere Arbeitgeberprogramme
  • Businessbike

Dieser Arbeitsplatz ist auch durch einen Bewerber (w/m/d) mit Schwerbehinderung zu besetzen. Die Einstellung erfolgt vorerst befristet im Rahmen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen Zeugnissen sowie schriftlichem Lebenslauf können Sie uns über unser Online-Formular zuschicken.

Jetzt bewerben

Alternativ: Bewerbung per E-Mail

Wir möchten Sie bitten, unser Online-Formular zu nutzen. So können wir Ihre Bewerbung zeitnah bearbeiten. Sollte Ihnen das nicht möglich sein, senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an:

bewerbung@christophorus-werk.de

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Bewerbung oder zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Thomas Kruse mit
seinem Team gern zur Verfügung.

Ansprechpartner: Thomas Kruse