Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die richtigen Inhalte für Ihre Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für Sie ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und Ihnen auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „AKZEPTIEREN“ willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden (z.B. SessionCookies).

Diese Cookies ermöglichen es unter anderem, Ihnen Ihre zuvor angesehenen Artikel anzuzeigen und ähnliche Artikel zu empfehlen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Inhalt springen

Heilerziehungspfleger oder vergleichbare Qualifikation (w/m/d) im Gruppendienst

Der Wohn- und Tagesbereich in Schapen bietet ein Betreuungsangebot für insgesamt 45 erwachsene Menschen mit Behinderungen. Die Stelle umfasst eine wöchentliche Arbeitszeit von bis zu 35 Wochenstunden. Die Tätigkeit erfolgt in Wechselschichten inklusive 14-tägiger Wochenenddienste.    

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten aktiv in einem Team zur Betreuung und Assistenz von acht bis zehn Bewohnerinnen und Bewohner einer Wohngruppe und stellen die Grundversorgung im Alltag nach aktuellen Vorgaben sicher
  • Sie planen und führen Freizeitaktivitäten, Beschäftigungsangebote sowie inklusive Angebote durch
  • Sie Erstellung individueller Teilhabepläne und stellen die Mitbestimmungsrechte der Klientel sicher
  • Sie bieten assistierende Begleitung zu Ärzten, Ämtern u.a. und arbeiten mit rechtlichen Betreuern und Eltern bzw. Angehörigen zusammen
  • Sie fördern ein soziales Miteinander und eine angemessene Wohnatmosphäre
  • Sie dokumentieren die ausgeführten Tätigkeiten, schreiben Berichte und wirken bei der Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität mit und nehmen an Dienst-, Team- und Fallbesprechungen teil
  • Sie bilden sich fachlich weiter insbesondere zu den Krankheitsbildern, Pflegestandards und Hygienebestimmungen

Was wir uns wünschen

  • Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Ferner setzen wir voraus, dass Sie das christliche Menschenbild unserer Einrichtung mittragen (siehe unser Leitbild).

Was wir bieten

  • die Einbindung in ein erfahrenes Kollegenteam
  • eine der Verantwortung und Aufgabenstellung entsprechende Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenfitness

Dieser Arbeitsplatz ist auch durch einen Bewerber (w/m/d) mit Schwerbehinderung zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet im Rahmen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes zu vergeben. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen Zeugnissen sowie schriftlichem Lebenslauf können Sie uns über unser Online-Formular zuschicken.

Jetzt bewerben

Alternativ: Bewerbung per E-Mail

Wir möchten Sie bitten, unser Online-Formular zu nutzen. So können wir Ihre Bewerbung zeitnah bearbeiten. Sollte Ihnen das nicht möglich sein, senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an:

bewerbung@christophorus-werk.de

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Bewerbung oder zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Thomas Kruse mit seinem Team gern zur Verfügung.

Thomas Kruse
Thomas Kruse
Personalleitung
Telefon: 0591 9142-321
thomas.kruse@christophorus-werk.de